Die Vorteile in meinem Smarthome…

Beleuchtung

Ihre Beleuchtung lässt sich in individuell einstellbaren Szenen abrufen. Mit nur einem Tastendruck können die Stimmungen weiter geschaltet werden. Wird in einem Raum länger keine Bewegung dedektiert, schaltet das System das Licht aus und spart somit Energie. Stehen Sie in der Nacht auf, schaltet sich das Licht nur gedimmt ein, um Ihren Körper nicht in eine Wachphase zu versetzen. Stehen Sie am Morgen auf, fährt sich das Haus automatisch hoch.

Beschattung

Entweder zu festgelegten Zeiten, mit dem Sonnenstand oder mit der Dämmerung. Ihre Beschattungselemente können einen automatischen Sichtschutz darstellen. Des Weiteren hilft die Beschattung gegen direkte Sonneneinstrahlung, die den Wohnraum unangenehm aufheizen kann. Sitzen Sie bei Dämmerungseinbruch mal auf der Terasse und genießen den lauen Abend, erkennt Ihr System die offene Terassentür und schließt den Raffstore oder die Jalousie nicht.

Heizung/Kühlung

Heizen Sie ein oder kühlen Sie Ihren Wohnraum, wenn die Energie am günstigsten zur Verfügung steht – das spart bares Geld. Ihr Smarthome macht das für Sie automatisch. Die zusätzliche Verwendung von Beschattungselementen, die PV-Anlage und die Lüftung unterstützt dabei Ihre Heizung. Wird am nächsten Tag das Wetter kalt und trüb, weiß Ihr Haus Bescheid und agiert bevor das Wetter umschlägt.

Zutrittsregelung

Wer in Ihr Haus oder in Ihre Wohnung kommt bestimmen alleine Sie. Dank der Zutrittskontrolle via Fingerprint, Codeschloss oder NFC-Chip. Sind sie mal nicht zu Hause und ein Bekannter muss in Ihr Haus, öffnen Sie bequem mit Ihrem Smartphone die Tür.

Pool

Bedienen Sie die Poolbeleuchtung, die Musikanlage und die Gegenstromanlage vom Beckenrand aus. Integrierte Sensoren nehmen Tastendrücke sogar durch Steinplatten war.

Überwachung

Netzwerkkameras überwachen den Außenbereich rund um Ihr Haus. Somit haben Sie freie Sicht – egal wo Sie sich gerade befinden. Meldet Ihr Smarthome einen Einbruch, startet die Aufzeichnung automatisch und wird gespeichert.

Multimedia

Ihre Lieblingsmusik verfolgt Sie im ganzen Haus. Wechseln Sie den Raum, wechselt die Musik mit Ihnen. Durch Präsenzerfassung weiß Ihr Haus, wo Sie sich gerade befinden.

Sauna

Heiße und feuchte Luft, geregelt von Ihrem Smarthome. Stellen Sie die gewünschte Luftfeuchtigkeit und Temperatur ein. Regelungen in der Hausautomatisierungseinrichtung sorgen dafür, dass Ihre Sauna diese Werte erreicht und hält.

Bewässerung

Feuchtigkeitssensoren bei den Pflanzen melden Ihrem Smarthome, dass die Erde zu trocken ist. Der Wetterbericht verspricht in nächster Zeit keinen Niederschlag. Dann weiß Ihr Smarthome, dass es an der Zeit ist, die Bewässerungsanlage einzuschalten.

Lüftung

Die Raumluftqualität ist für Ihr Wohlbefinden von zentraler Bedeutung. Intelligent geregelte Wohnraumlüftungen sorgen für frische Luft und vermeiden gleichzeitig warme Luft nach draußen zu blasen. Sensoren messen den CO²– Gehalt der Luft und schlagen bei kritischen Konzentrationen Alarm.

Energieerzeugung

Alternative Energie. Diese Wörter prägen die Nachrichtensendungen in ganz Europa. Ihr Smarthome verfügt somit über sein eigenes Kraftwerk. Wandeln Sie die Strahlen der Sonne in elektrischen Strom um und speichern Sie diesen für die Nacht. Ihr intelligentes Steuerungssystem verwaltet die Energiemengen und hält Sie über die bereitstehende Menge an Energie auf dem Laufenden.

Wetterdienste

Wetterdienste werden immer wichtiger. Durch detailierte Vorhersagen kann Ihr Smarthome auf Wetterumschwünge reagieren, bevor diese passiert sind. Wird es kalt fährt die Heizung hoch, wird es warm, schaltet Sie ab. Ihr Smarthome macht sich sturmsicher bevor es überhaupt losgeht.

Alarmmeldung

Sei es ein Wasserschaden wegen einer defekten Waschmaschine, ein drohendes Feuer, oder Einbrecher die sich in Ihr Haus einschleichen wollen. Ihr Haus wacht rund um die Uhr über sich selbst und die Bewohner. Sie können beruhigt schlafen, denn Sie wissen, dass Ihr Haus im Notfall Alarm schlägt.

Sprachsteuerdienste

Alexa, Siri, Google Assistant und Cortana sind längst keine Zukunftsmusik mehr. Verbinden Sie Ihr Smarthome mit den Cloudservices und genießen Sie den Luxus Ihr Haus mit Ihrer Sprache steuern zu können.

Menü